Lektion 1 - GPIO

einen Text als Parameter übergeben. Natürlich gibt es auch andere Funktionen, die dann andere Parameter benötigen, um ihre Aufgabe erfüllen zu können. Eine Funktion, die das Volumen eines Stückes Kuchen berechnen soll, könnte so aussehen:

kuchenVolumen()

Der Name ist kuchenVolumen und zwischen den Klammern () warten die Parameter nur so darauf von dir eingegeben zu werden. Um das Volumen eines Stückes Schokoladenkuchen zu berechnen, benötigt man die Höhe, die Tiefe, und die Breite. Der Geschmack spielt hier keine Rolle. Also:

kuchenVolumen(5, 8, 4)

Sieht ja wie vorher aus, nur das zwischen den Klammern, jetzt durch Kommata getrennt, die Werte für Höhe, Tiefe und die Breite stehen. Die Funktion nimmt jetzt diese Werte, bearbeitet sie im Hintergrund und spuckt dann das richtige Ergebnis aus. Dabei kann es sich bei diesem Ergebnis auch um Texte oder Zah- len handeln. Mehr müssen wir nicht wissen, um sie anwenden zu können. Das macht unser Leben um einiges leichter, denn wir müssen nicht für jedes neue Problem, das uns beim Programmieren begegnet, eine eigene Lösung entwickeln. Wir können auf fertige Funktionen zurückgreifen.

GPIO

So, dein erstes Programm hast du jetzt also erfolgreich geschrieben. Das war schon echt cool, aber jetzt wird es erst richtig lustig. In diesem Abschnitt lernst du die GPIO-Schnittstellen des Raspberry Pi und die ersten Bestandteile der Programmiersprache Python kennen. Und was bitteschön ist eine GPIO-Schnittstelle? Kann man das essen? Nein, essen kann und sollte man diese Schnittstellen nicht. Sie sind nämlich zu etwas viel Nützlicherem gut. Über die GPIO-Schnittstelle ist es dir möglich, Daten aus dem Pi raus oder in den Pi rein zu schicken. Im Klartext heißt das, dass du dort zum Beispiel Sensoren anschließen kannst, die die Temperatur, die Luft- feuchtigkeit oder auch die allgemeine Unzufriedenheit mit Hausaufgaben am Wochenende messen können. GPIO steht für General Purpose Input/Output, was auf verständlich so viel heißt wie: Eine Schnittstelle für Ein- und Ausgaben.

Fragen? Feedback?